Holz-versteinert - Stein-Fibel

Banner der Bruderschaft Herzberg

 

 

Stein - Fibel

- Holz - versteinert -

 

 


 Holz-versteinert Fotot der Bruderschaft Herzberg
Foto: L.E.H., 2017

 


Versteinertes Holz ist ein Sedimentgestein. Das Holz wurde vor etwa 25 bis 300 Millionen Jahren zu einem steinernen Fossil umgewandelt bei dem die hölzerne Struktur immer noch erkennbar ist. Es kann die Farben braun, rotbraun, gräulich, beige bis gelb oder fast weiß aufweisen. Versteinertes Holz wird auch fossilisiertes Holz, Dendrolith oder Kieselholz genannt. Versteinertes Holz wurde meist aus Nadelholz, Laubholz, Farne und Palmen gebildet.

Fundstellen von versteinerten Hölzern sind auf der ganzen Erde zu finden. Es ist für wissenschaftliche Sammlungen von Interesse. Wird aber auch zu Schmuck und Möbeln verarbeitet.

Versteinertes Holz ist Lichtbringer für Geist und Seele. Es steht für Erweiterung des Bewusstseins, Harmonie, Ausgeglichenheit und eine ruhigere Lebensführung. Versteinertes Holz ist ein hervorragender Heilstein für Knochen und Gelenke, Arthrose, Arthritis oder Gicht. Entgiftet den menschlichen Körper und ist sehr zur Meditation geeignet. Versteinertes Holz ist Energiespender, bringt Erholung. Außerdem stellt es die Verbindung zur Erde her und aktiviert den Stoffwechsel. Edelsteinwasser sind gut für die Zähne.

 

Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.
Ich weise Sie daraufhin, dass die Wirkung von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Ich möchte darauf hinweisen, dass die herkömmliche ärztliche Behandlung weiter angewendet werden sollte.


Quellen:

  • steine-und-minerale.de
  • mineralienatlas.de
  • Universal Lexikon
  • edelsteine.de
  • spessartit.de
  • ruebe-zahl.de

Copy by BRS.HBG

 

 


Facebook: Gefällt mir

Nach oben