Pentagramm - Laboratorium

 

Banner der Bruderschaft Herzberg

 

   Pentagramm, Druidenfuss                                            

Das Pentgramm

 

 

Pentagramm by Bruderschaft Herzberg

    Foto: L.E.H.

 

 

Pentagramm oder Pentalpha,

auch genannt Drudenfuß, Drudenstern, Pentakel sowie Pentalph, das aus den Diagonalen oder aus der Verlängerung der Seiten eines Fünfecks entsteht.

Es gibt zwei grundsätzliche Arten seiner Ausrichtung: mit einer Spitze nach oben, oder mit einer Spitze nach unten. Letzteres wird auch als „umgekehrtes“ oder „invertiertes“ Pentagramm bezeichnet.
Pentakel genannt, insbesondere wenn es von einem Kreis umschlossen ist.

Symbolische Bedeutung, unter anderm als: Gruß- oder Erkennungszeichen, der Gesundheit, der Venus, als Planet und der Göttin, als Ideogramm der sumerischen Göttin Inanna/Ištar, des Gottes der Gnostiker Abraxas, des Goldenen Schnitts, Kreislauf des Lebens, für das Böse oder den Satanismus, und andere mehr.
Wird unter anderm verwendet in: der Arithmetrie, Zahlentheorie und Geometrie, Heraldik, Freimaurertum, Architektur, Numismatik, Religion und Okkultismus, ... .


Quelle:
* Wiki-Freimaurer
* Wikipedia
* SIMPLEX
* Bibellexikon

 



Das Pentagramm, auf dem obigen Foto, wurde von mir angefertigt für religiöse Zwecke und des Okkultismus, und für Versuche in der Zahlentheorie.
Es besteht aus gewöhnlicher farbiger Pappe, gezeichnet mit siberner Farbe, nach den Grundsätzen aus der Zahlentheorie.

 

 

Möchten Sie einen Vers über das Pentagramm lesen, dann klicken Sie folgenden Button an.

Text Das Pentagramm der Bruderschaft Herzberg

 

 

Copy by BRS.HBG

 


Facebook: Gefällt mir

Nach oben


nPage.de-Seiten: "Die" Hypnosepraxis im Norden | Kunst ist das Lied der Seele